Rollladen Kategorie-Banner
Kategorien des Rollladens
vorbaurollladen icon

Rollläden

Sie suchen für Ihr Zuhause passende Rollläden? Unsere breite Produktpalette lässt keinerlei Wünsche offen. Bei uns erhalten Sie auch schräge oder runde Rollläden. Ein Rollladen von Allwetterschutz ist immer ein Zeichen von langjähriger Erfahrung, fairen Werkspreisen und Beratungskompetenz. Wählen Sie jetzt Ihren Sicht- und Wetterschutz nach Ihren individuellen Bedürfnissen aus. Gerne helfen wir Ihnen dabei.
weitere Rollläden
59,00 € ab 29,50 €
Zum Konfigurator
max. Breite 3,0 m
max. Höhe 3,0 m
Panzer Aluminium, 8 Farben
Lamellengrößen 39, 45 u. 52 mm
Antrieb Gurt/Kurbel/Motor
152,32 € ab 76,16 €
Zum Konfigurator
max. Breite 2,5 m
max. Höhe 3,0 m
Panzer Aluminium, 8 Farben
Lamellengrößen 39, 45 u. 52 mm
Antrieb Gurt/Kurbel/Motor
157,08 € ab 78,54 €
Zum Konfigurator
max. Breite 2,5 m
max. Höhe 3,0 m
Panzer Aluminium, 8 Farben
Lamellengrößen 39, 45 u. 52 mm
Antrieb Gurt/Kurbel/Motor
178,50 € ab 89,25 €
Zum Konfigurator
max. Breite 2,5 m
max. Höhe 3,0 m
Panzer Aluminium, 8 Farben
Lamellengrößen 39, 45 u. 52 mm
Antrieb Gurt/Kurbel/Motor
328,44 € ab 164,22 €
Zum Konfigurator
max. Breite 1,8 m
max. Höhe 1,8 m
Panzer Aluminium, 8 Farben
Lamellengrößen 39 u. 45 mm
Antrieb Gurt/Kurbel/Motor
328,44 € ab 164,22 €
Zum Konfigurator
max. Breite 1,8 m
max. Höhe 1,8 m
Panzer Aluminium, 8 Farben
Lamellengrößen 39 u. 45 mm
Antrieb Gurt/Kurbel/Motor
328,44 € ab 164,22 €
Zum Konfigurator
max. Breite 1,8 m
max. Höhe 1,8 m
Panzer Aluminium, 8 Farben
Lamellengrößen 39 u. 45 mm
Antrieb Gurt/Kurbel/Motor
999,60 € ab 499,80 €
Zum Konfigurator
max. Breite 1,99 m
max. Höhe 2,4 m
Panzer Aluminium, 8 Farben
Lamellengrößen 39 mm
Antrieb Solar
1.166,20 € ab 583,10 €
Zum Konfigurator
max. Breite 1,8 m
max. Höhe 1,8 m
Panzer Aluminium, 8 Farben
Lamellengrößen 39 u. 45 mm
Antrieb Solar
1.209,04 € ab 604,52 €
Zum Konfigurator
max. Breite 3,0 m
max. Höhe 2,5 m
Panzer Aluminium, 15 Farben
Lamellengröße 36 mm
Antrieb Solar
1.598,00 € ab 799,00 €
Zum Konfigurator
max. Breite 3,7 m
max. Höhe 4,0 m
Panzer Aluminium, 12 Farben
Lamellengröße 52 mm
Antrieb Motor
1.994,44 € ab 997,22 €
Zum Konfigurator
max. Breite 3,0 m
max. Höhe 2,50 m
Panzer Aluminium, 15 Farben
Lamellengröße 34 mm
Antrieb Solar
3.039,26 € ab 1.519,63 €
Zum Konfigurator
max. Breite 4,0 m
max. Höhe 4,8 m
Panzer Aluminium, 12 Farben
Lamellengröße 55 mm
Antrieb Motor
3.039,26 € ab 1.519,63 €
Zum Konfigurator
max. Breite 4,0 m
max. Höhe 4,8 m
Panzer Aluminium, 12 Farben
Lamellengröße 55 mm
Antrieb Motor
3.724,70 € ab 1.862,35 €
Zum Konfigurator
max. Breite 4,5 m
max. Höhe 5,0 m
Panzer Aluminium, 9 Farben
Lamellengröße 77 mm
Antrieb Motor
3.998,40 € ab 1.999,20 €
Zum Konfigurator
max. Breite 2,9 m
max. Höhe 4,0 m
Panzer Aluminium, 14 Farben
Lamellengröße 37 mm
Antrieb Motor
4.138,82 € ab 2.069,41 €
Zum Konfigurator
max. Breite 2,5 m
max. Höhe 2,61 m
Panzer Aluminium
Lamellengröße 37 mm
Antrieb Motor, iO, Solar
4.892,66 € ab 2.446,33 €
auf Anfrage
max. Breite 6,0 m
max. Länge 6,0 m
Panzer Aluminium
Lamellengröße 34 mm
Antrieb Motor
Weitere Rollläden
  • individuell auf Maß gefertigt
  • mit PVC oder Aluminiumpanzer
  • jetzt schon ab 29,95 EUR online bestellen
Weiter zum Partner-Shop
Dachfensterrollläden
  • für VELUX, Roto, Fakro, Brass
  • zum nachträglichen Einbau
  • jetzt neu schon ab 359,98 EUR kaufen
Weiter zum Partner-Shop
Rollladenpanzer
  • Rollladenbehang aus PVC oder Aluminium
  • schon ab 19,95 EUR online kaufen
Weiter zum Partner-Shop

Rollladen-Hersteller

Seit 1991 sind wir ein Rollladen-Hersteller in Deutschland und Polen. Anfang der 90er Jahre bauten wir im sicherheitsorientierten Moskau eine Rollladenfabrik mit 800 Mitarbeitern auf. Das Thema Einbruchschutz und präventive Maßnahmen hierzu ist uns daher mehr als vertraut. Worauf Sie da unbedingt achten sollten, erfahren Sie in der Rubrik Sicherheitsrollläden. Was der Rolladen heute alles kann, ist meistens bekannt. Daher gilt er nicht umsonst als Allrounder. Bei richtiger Anbringung kann ein Rollladen den Wärmeverlust am Fenster oder an der Tür verringern. Die Wärmedämmung hängt vom Material, von der Form und von der Dicke des Rollladenpanzers ab. Wichtiger jedoch ist die Tiefe des Luftzwischenraumes zwischen Rollladen und dem Fenster. Außerdem muss eine Dichtigkeit des Rollladens, vor allem zwischen Panzer und Führungsschienen, durch Keder und Bürsten gewährleistet werden.
Broschuere Rollladen Windlastzonen
BroschüreWindlastzonen
Dateigröße 9,97 MB
Download


Damit möglichst wenig Außenluft in den Rollladenkasten gelangt, muss der Rollpanzer von den Aufhängungen (Stahlfedern) an den Sturz gedrückt werden. Eine zusätzliche Dämmung des Rollladenkastens kann durch das Einmontieren von Dichtungsleisten am Auslass-Schlitz des Kastens erzielt werden. Auch bei offenem Rollladen (Rollladenpanzer hochgezogen) kann so ein Eindringen von kalter Luft in den Kasten weitgehend verhindert werden. Bei älteren Rollladenmodellen kann sich auch akustisch eine hörbare Verbesserung einstellen. Wichtig bei den Rollladenkästen ist auch der richtige Revisionsdeckel. Mit modernen Kunststoffdeckeln kann eine wesentliche Verbesserung der Isolierung im Kastenbereich erzielt werden. Die Wahl des richtigen Revisionsdeckels entscheidet über das Dämmniveau des Rollladenkastensystems.

Wo findet man Rollladen Hersteller als Marktführer?

Marktführende Rollladenhersteller sind auch oftmals Systementwickler. D.h. sie liefern an andere Konfektionäre Systemteile vom Rollladen als Lagerlängen. Im ITRS-Verband Deutschlands sind die Marktführer organisiert. Jedoch liefern sie primär über geschulte Wiederverkäufer. Gerne können Sie bei uns auch alle Drittfabrikate anfragen. Gerne liefern wir Ihnen das Original. Auch Projektanfragen leiten wir ggf. weiter, wenn wir sie nicht direkt bearbeiten. Neben den klassischen Rollläden gibt es auch exotische Hersteller von asymmetrischen Rollläden.

Rollladen Hersteller Vergleich

Deutschland ist bekannt für seine hochwertigen Produkte und eine ausgeprägte Tradition im Bereich der Rollladenherstellung. Hier werden wir uns eingehend mit den international führenden Rollladenherstellern befassen, die in Deutschland ansässig sind. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf die Tatsache gelegt, dass diese Unternehmen ihre Produkte ausschließlich an geschulte Wiederverkäufer liefern und nicht direkt an Endverbraucher. Diese einzigartige Geschäftsstruktur eröffnet interessante Perspektiven und Herausforderungen.

Denn Deutschland beherbergt eine beeindruckende Anzahl von Rollladenherstellern, von denen einige weltweit führend in der Branche sind. Zu den bekanntesten gehören Unternehmen wie Alulux, Alukon, Heroal, Aluprof, HELLA, roma, Reflexa und warema. Diese Hersteller zeichnen sich durch ihre jahrzehntelange Erfahrung, innovative Technologien und erstklassige Qualität aus.

Eine bemerkenswerte Besonderheit der meisten dieser international führenden deutschen Rollladenhersteller ist, dass sie ihre Produkte nicht direkt an Endverbraucher verkaufen. Stattdessen erfolgt die Belieferung ausschließlich über geschulte Wiederverkäufer und Fachhändler. Dies hat mehrere Gründe:

Die Rollladen-Hersteller möchten sicherstellen, dass ihre Produkte fachgerecht installiert werden, um die höchstmögliche Qualität und Haltbarkeit zu gewährleisten. Durch die Zusammenarbeit mit qualifizierten Fachhändlern können sie diese Kontrolle sicherstellen.

Kundensupport: Die Rollladenhersteller bieten in der Regel umfassenden Kundensupport, der von geschulten Fachkräften bereitgestellt wird. Dies gewährleistet eine reibungslose Installation und Wartung der Produkte.

Individuelle Beratung: Durch die Zusammenarbeit mit Fachhändlern können Kunden individuell beraten werden. Jedes Gebäude hat seine eigenen Anforderungen, und Fachleute können maßgeschneiderte Lösungen empfehlen.

Obwohl die exklusive Belieferung von Fachhändlern auf den ersten Blick restriktiv erscheinen mag, bietet sie auch erhebliche Vorteile für Endverbraucher:

Professionelle Installation: Die Installation von Rollläden erfordert Fachwissen und Erfahrung. Durch die Zusammenarbeit mit einem geschulten Fachhändler wird sichergestellt, dass die Rollläden ordnungsgemäß montiert werden.

Kundensupport: Endverbraucher haben Zugang zu umfassendem Kundensupport und professioneller Beratung, um sicherzustellen, dass ihre Bedürfnisse erfüllt werden.

Hochwertige Produkte: Da die Hersteller ihren Ruf auf dem Spiel haben, liefern sie in der Regel nur Produkte von höchster Qualität, die den deutschen Qualitätsstandards entsprechen.

Die Herausforderungen für Endverbraucher:

Obwohl die exklusive Belieferung von Fachhändlern viele Vorteile bietet, kann sie auch einige Herausforderungen mit sich bringen:

Da Fachhändler zwischen Hersteller und Endverbraucher stehen, kann dies zu höheren Kosten führen. Die Endpreise können aufgrund von Provisionen und Handelsspannen höher sein.

Endverbraucher können möglicherweise nicht aus dem gesamten Sortiment eines Herstellers wählen, da Fachhändler bestimmte Produkte bevorzugen oder auf Lager haben.

Die Tatsache, dass Deutschland mehrere internationale marktführende Rollladenhersteller beherbergt, die ausschließlich an geschulte Wiederverkäufer liefern, ist ein interessantes Merkmal des deutschen Marktes. Dieses Modell bietet sowohl Vor- als auch Nachteile für Endverbraucher und spiegelt die Bemühungen der Hersteller wider, die Qualität und den Service zu maximieren. Bevor Sie sich für einen Rollladen entscheiden, ist es auch ratsam, sich von einem qualifizierten Fachhändler beraten zu lassen, um die bestmögliche Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Rollläden online kaufen

Natürlich kann man auch Rollläden online kaufen. Ihre digitale Bestellung wird "durchgeschleift" und das spart enorme Kosten. Ein weiterer Vorteil in der Prozessoptimierung sind Vermeidung von Erfassungsfehlern und teure Aufschläge von Wiederverkäufern. Setzen Sie auf 33 Jahre Erfahrung in der Fertigung und Montage, auch bei Großprojekten. Kaufen Sie Ihre Rollläden online und zu fairen Werkspreisen. Gerne berät Sie unser Expertenteam dabei. Natürlich können Sie von der Deutsch-Polnischen SOLARMATIC-group noch weitere Produkte online kaufen: Ein Rollladen dient dazu, Fenster und Bewohner vor Blendung und ungewollten Einblicken zu schützen. Die Wahl des passenden Rollladens ist jedoch von verschiedenen Faktoren abhängig, da er sich in der Installation und in zunehmendem Maße auch in energetischer Hinsicht unterscheiden kann. Daraus resultieren signifikante Unterschiede. Veränderte Bausituationen und höhere Anforderungen an die Bauanschlüsse erfordern diverse Rollladensysteme. Die moderne, geradlinige Bauweise verlangt nach Systemen, die nahezu unsichtbar in die Architektur integriert werden können. Hier bieten sich Vorbaurollläden mit Putzanschluss an, die auf das Fenster montiert und anschließend bündig mit der Fassade verputzt werden. Ein großer Vorteil dieser Vorbaurollläden ist die Montage auf dem Fenster oder im Sturzbereich, was eine direkte Verbindung zum Innenraum vermeidet und somit keine Kältebrücken entstehen lässt. Kunststoffkästen und expandierter Polystyrol-Hartschaum gewinnen ebenfalls an Bedeutung und erfordern eine geeignete Rohbauöffnung, die eine direkte Montage am Fenster ermöglicht. Diese bieten ausgezeichnete Werte in Wärme- und Schallschutz und verbessern dadurch das Wohnklima sowie die Energieeffizienz. Die Aufsatzkästen ermöglichen überdies eine zeitsparende Ein-Station-Montage, da keine weitere Anreise zur Baustelle nötig ist. Die Erneuerung von Rollläden, die zusammen mit den Fenstern montiert werden, erlebt ebenfalls ein Wachstum. Im Vergleich zu traditionellen Aufsatzkästen werden diese in bestehende Sturzkästen integriert, um vorhandene Kältebrücken zu verbessern. Die Ausstattung von Rollläden mit hochwertigen Materialien wie Aluminium anstelle von Kunststoff und eine größere Auswahl an Profilfarben spiegeln zudem die gestiegenen Ansprüche an Wohnkomfort und Ästhetik wider. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der Einbruchschutz. Sicherheitsmerkmale wie Hochschiebesicherungen, verstärkte Stäbe und Führungsschienen sowie Motorisierung spielen hier eine wichtige Rolle. Auch eine automatische Bedienung verbessert das Wohnklima, da das System je nach Sonnenstand und Nutzung den Lichteinfall reguliert – selbst wenn niemand zu Hause ist. Die Energieeffizienz wird durch das Energielabel für Fenster hervorgehoben, das von den Institutionen IFT Rosenheim und ITRS entwickelt wurde, um den Einfluss von Rollläden auf die Isolierwirkung der Fenster zu klären. Die Förderung durch die KfW für bestimmte Anforderungen und die Integration von Insektenschutz sowie Notbedienelemente für den Fall eines Brandes oder Stromausfalls spiegeln die Multifunktionalität moderner Rollläden wider. Abschließend ist der Trend zu alternativen Antrieben wie Solar zu erwähnen, die sich besonders dann anbieten, wenn eine Kabelführung zum Rollladen zu komplex wäre, und die dennoch keinen Verzicht auf Komfort fordern, da sie vollautomatisch funktionieren.