Vorbaurollladen Basic ArtNr.: VRL-BASIC
59,00 €
Lieferzeit: ca. 15-20 Arbeitstage
Fragen zum Artikel? Wir helfen gern!
03341 - 30418 514

Vorbaurolladen zum Aktionspreis

Der beliebte SOLARMATIC® Vorbaurolladen steht Ihnen in vielfältigen Formen, Größen und Kombinationen zur Verfügung. Erweiterungsoptionen wie ein integriertes Insektenschutzrollo oder die Möglichkeit, die Lamellen als Außenjalousie zu drehen, bieten zusätzliche Flexibilität. Der Rolladen-Kasten wird in der Regel an bestehenden Fenstern oder Fassaden montiert. Diese Art von Vorbaurollladen repräsentiert die technisch einfachste und kostengünstigste Lösung. Die Größe des Kastens variiert je nach Höhe des gesamten Rollladens und der Art des verwendeten Panzers.

Zur Gesamtübersicht aller Vorbaurollladen-Modelle (Sonderformen, andere Kästen, Solarantriebe, integrierter Insektenschutz u.v.m....).

Die Wahl des Montageverfahrens hängt oft von der Kastengröße ab. Im heruntergelassenen Zustand fungiert der Rollladen auch als zusätzlicher Verschluss für Öffnungen im Mauerwerk und dient gleichzeitig als wärmedämmende Barriere. Der steife PUR-Schaum, der die Profile füllt, bietet dabei zusätzliche Wärmedämmung. Die Luftschicht zwischen dem heruntergelassenen Panzer und der Fenster- bzw. Türfläche erschwert den Wärmetausch zwischen Innen- und Außenbereich. Dadurch lässt sich Heizenergie sparen, und an heißen Tagen wird ein effektiver Schutz vor eintretender Hitze gewährleistet. Falls Sie sich für eine andere Kastenform, integrierten Insektenschutz oder weitere Optionen interessieren, empfehlen wir einen Blick auf die Gesamtübersicht aller 21 Vorbaurollladen-Modelle aus dem Hause SOLARMATIC®.

Sonnenschutz Energie sparen
mit Rollläden
Energie sparen
Datei 0.6 MB
Download

Vorbaurolladen Altbau

Beliebt ist dieser Vorbaurolladen nicht nur im Altbau als wärme- und einbruchstechnische Maßnahme. Bei Neubauten wird der Vorbaurolladen auch gerne nachgerüstet. Dabei steht der Solarantrieb als kabellose Montage und komfortable Bedienung im Vordergrund.
  • max. Breite: 3,0 m, weitere bis 370 cm siehe "zur Gesamtübersicht Vorbaurollladen"
  • max. Höhe: 3,0 m, weitere bis 400 cm Höhe siehe "zur Gesamtübersicht"
  • max. Fläche: 6,5 m²
  • Kasten 45° abgeschrägt mit abnehmbaren eckigen Revisionsdeckel
  • vierteilig aus rollgeformtem und pulverbeschichtetem Aluminium
  • Panzer: Aluminiumleisten gefüllt mit Freon-freiem Polyurethan-Schaum
  • Führungsschienen: aus stranggepresstem Aluminium mit Bürstendichtung zur Geräuschdämmung mit 53 mm Breite
  • Endleiste: stranggepresst & pulverbeschichtet mit Gummidichtung
  • Der Kasten ist in mehreren Größen erhältlich: 137, 150, 165, 180, 205 mm
  • Manuelle Bedienung: Gurtwickler oder Kurbel
  • Elektrische Bedienung: Motor, Funkmotor oder Premium Funkmotor von Somfy
  • Aluminiumpanzer ist in 16 Farben und 3 Lamellengrößen (39, 45 und 52 mm) erhältlich
Entscheiden Sie sich jetzt für den Vorbaurolladen im Altbau als sommerlichen und winterlichen Wärmeschutz. Mit unseren Werkspreisen holen Sie die Anschaffungskosten schnell wieder rein und sparen bares Geld.

Welche Lamellen sind mit diesem Kasten-Rolladen möglich?

Lamelle 39 mm Aluminium Profil AS-39
Lamelle 39 mm Aluminium Profil AS-45
Lamelle 39 mm Aluminium Profil AS-52
Profilhöhe: 39 mm 45 mm 52 mm
Anzahl der Lamellen pro Meter Höhe: 26 St. 23 St. 19 St.
max. Rollladen breite: 3000 mm 3200 mm 4000 mm
Gewicht 1 m²: 2,8 kg 2,9 kg 3,0 kg

Vorbaurolladen am Fenster und mögliche Rolladen-Kästen

Grafiken bitte zum Vergrößern anklicken:

Installation von Vorbaurrollläden

Vorbaurolladen ist ein multifunktionales Bauelement, das sowohl in der Modernisierung von Altbauten als auch in der Planungsphase von Neubauten eine wichtige Rolle spielt. Seine Eigenschaften, die von Wärmedämmung über Sonnenschutz bis hin zu gesteigerter Privatsphäre und verbessertem Einbruchschutz reichen, machen ihn zu einem unverzichtbaren Bestandteil zeitgenössischer Architektur. Dieser umfangreiche Text wird Sie über alle relevanten Aspekte informieren, die Sie bei der Auswahl und Installation von Vorbaurollläden bedenken sollten. Zunächst einmal ist es entscheidend, die Bedeutung von Vorbaurollläden in der Bauplanung zu verstehen. Ihr Vorbaurolladen ist nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern bieten auch praktische Vorteile, die sie für Hausbesitzer attraktiv machen. In heißen Sommern sorgen sie für Abkühlung, indem sie die direkte Sonneneinstrahlung und damit die Aufheizung von Räumen verhindern. Im Winter wiederum tragen sie zur Energieeffizienz bei, indem sie vor Kälteeinbrüchen schützen und so Heizkosten reduzieren. Zudem bieten sie ein zusätzliches Maß an Sicherheit und können den Lärm von außen dämpfen. Bei Neubauten lässt sich die Installation von Vorbaurollläden exakt planen und auf die Architektur abstimmen. Hier haben Bauherren den Vorteil, dass sie die Rolläden nahtlos in das Bauprojekt integrieren und so eine Lösung erzielen können, die sowohl funktional als auch optisch überzeugt. Die Planung sollte bereits in einem frühen Stadium stattfinden, um sicherzustellen, dass die benötigten elektrischen Anschlüsse und Führungsschienen korrekt positioniert werden können. Im Gegensatz zum Neubau kann die Nachrüstung vom Vorbaurolladen in Altbauten komplexer sein. Oftmals müssen Hausbesitzer Kompromisse eingehen, da die Bausubstanz bestimmte Einschränkungen mit sich bringt. Es ist wichtig, hier einen Fachmann zu Rate zu ziehen, der die baulichen Bedingungen analysiert und feststellt, welche Montageart am besten geeignet ist. Trotz der Herausforderungen ist der Einbau von Vorbaurollläden auch im Altbau realisierbar und kann zu einer beachtlichen Aufwertung der Immobilie führen.
Materialien und Antriebsvarianten
Den Vorbaurolladen gibt es in verschiedenen Materialien wie Aluminium, Kunststoff oder Holz. Aluminium ist aufgrund seiner Robustheit und Witterungsbeständigkeit besonders beliebt. Kunststoffrollläden sind in der Regel kostengünstiger und ebenfalls witterungsbeständig, während Holzrollläden für ihre natürliche Optik und ökologischen Vorteile geschätzt werden. In Bezug auf die Farbgebung und das Design haben Kunden eine breite Auswahl und können somit die Rolläden perfekt auf das Erscheinungsbild ihres Zuhauses abstimmen. Es gibt unterschiedliche Antriebsvarianten für Vorbaurollläden: den manuellen Antrieb mittels Gurt oder Kurbel und den komfortablen elektrischen Antrieb, der sogar mit einem Smart-Home-System gekoppelt werden kann. Für ältere Menschen oder bei schwer erreichbaren Fenstern ist der elektrische Antrieb eine wesentliche Erleichterung. Zudem erhöht er die Benutzerfreundlichkeit und bietet Optionen für programmierbare Zeitsteuerungen.
Installation und Wartung
Die Installation eines Vorbaurolladens ist ein Projekt, das in der Regel von Fachfirmen durchgeführt wird, um eine professionelle Montage und Funktionalität zu gewährleisten. Moderne Vorbaurollläden sind so konzipiert, dass sie mit minimaler Wartung auskommen. Dennoch sollte das Reinigen der Rolläden und das Überprüfen der Mechanik in regelmäßigen Abständen stattfinden, um ihre Langlebigkeit zu sichern.
Beitrag zur Energieeffizienz
Ein nicht zu unterschätzender Aspekt vom Vorbaurolladen ist ihr Beitrag zur Energieeffizienz des Hauses. Sie können dazu beitragen, die Energiebilanz eines Gebäudes deutlich zu verbessern. Die Investition in gut isolierte Rolläden kann sich daher langfristig auszahlen, indem sie die Notwendigkeit für Heizung oder Klimaanlage reduziert. Zudem sind viele Materialien recyclebar, was den ökologischen Fußabdruck der Rolläden verringert. Die Installation vom Vorbaurolladen, sei es in Neubauten oder im Altbau, ist eine Entscheidung, die zahlreiche Vorteile mit sich bringt und für jeden Hausbesitzer in Betracht gezogen werden sollte. Sie sind nicht nur ein Schutz gegen Witterungseinflüsse und eine Möglichkeit zur Energieeinsparung, sondern tragen auch wesentlich zur Wohnqualität und Sicherheit der Bewohner bei. Mit einer sorgfältigen Planung und fachkundiger Installation sind sie eine langfristige Investition in den Komfort und Wert jeder Immobilie.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise

Die Benutzung des Rollladens darf bei Temperaturen von -25 bis +45° C erfolgen.

Der Rollladen darf nicht benutzt werden, falls Ihr Panzer vereist ist.

Der Dauerbetrieb der mit einem Elektromotor ausgestatteten Vorbaurollladen darf 4 Minuten nicht überschreiten.

Im eingefahrenem Zustand schaut die Endleiste 3 bis 4 cm heraus.

Die Lieferung erfolgt ohne jegliches Befestigungsmaterial.

Die Endlager sind werksseitig nicht voreingestellt.
Bitte konfigurieren Sie Ihr Produkt
{{amPrice*2|number:2}} Euro {{amPrice|number:2}} Euro