Zip-Screen 125 Unterputz ArtNr.: ZIP-125-UP
1.035,30 €
Lieferzeit: ca. 30-35 Arbeitstage
Fragen zum Artikel? Wir helfen gern!
03341 - 30418 516

Zip-Screen 125 Unterputz

Bei dem Zipscreen 125 Unterputz ist die Kassette mit einer Putzkante ausgestattet, die das Verputzen vereinfacht. Die Anlage ist für Gebäude und Fassaden mit Wärmedämmung konzipiert. Die Revision auf der Kassettenunterseite ist leicht zugänglich, was für Installations- und Wartungsarbeiten wichtig ist. Dieser Zipscreen ist optional mit Windschutzprofilen ausstattbar, welche den Windwiderstand des Behangs erhöhen und die Verformung dessen vermindern.

Neben diesem Modell, führt SOLARMATIC® weitere Zip-Markisen ab 340 € und bis 10 m Breite.

ZipScreen für die Unterputzmontage

  • cm-genau gefertigtes System mit Steckkastenprinzip
  • Kassette zur Nischen- bzw. Fassadenmontage aus stranggepresstem Aluminium
  • integrierter Aufrollmechanismus mit Reißverschluss
  • einfach revisionierbar von vorn und von der Unterseite der Kassette
  • zweiteilige Führungsschiene ohne sichtbare Bohrlöcher
  • sehr große Behangauswahl an Textilscreens
  • serienmäßig inkl. Elektroantrieb
  • bei RTS Motor: 1-Kanal Handsender (1 RTS) oder 5-Kanal Handsender (5 RTS)
  • bei io Motor: 1-Kanal Handsender (1 io) oder 5-Kanal Handsender (5 io)
  • Die Konstruktion kann in jeder beliebigen RAL-Farbe beschichtet werden
  • einfache Montage und leiser Systembetrieb
  • Zipscreen unter Putz fassadenintegriert

    • max. Breite: 4,0 m
    • max. Höhe: 2,0 m
    • Außenverwendung: Ja
    • Innenverwendung: nein
    • Windschutzklasse: Konstruktion windbeständig bis zu 28 km/h
    • Farbe: Oberfläche in RAL
    • Elektroantrieb: 230 Volt mit 250 cm Kabel
    • Handantrieb: Nein
    Mehr Infos über den Zipscreen.

    Wichtiger Hinweis zur Tuchkonfektion

    Bitte beachten Sie, dass die Tücher horizontale Schweißnähte enthalten können, siehe INFO-Tuchkonfektionsblatt: Wichtiger Hinweis zur Tuchkonfektion.

    Hinweis zur Endlageneinstellung:

    Die obere und untere Endlage ist einzustellen. ACHTUNG: Die obere Endlage muss so eingestellt werden, dass die Fallleiste nicht gegen den Kasten fährt!
    Bitte konfigurieren Sie Ihr Produkt
    {{amPrice*2|number:2}} Euro {{amPrice|number:2}} Euro